Alle Meldungen auf einen Blick

26.05.2018

Am Samstag, dem 26.5.2018, war es wieder soweit: Die Läufer und Walker der TECLAC Werner GmbH sind als TEAM WERNER GRUPPE zusammen mit den anderen Teams der Unternehmen der WERNER-Unternehmensgruppe beim diesjährigen Fuldaer RhönEnergie-Challenge gestartet.

02.01.2018

Am 13.12.2017 hat TECLAC das Transitionaudit von der ISO/TS 16949:2009 auf die IATF 16949:2016 nach intensiver Vorbereitung erfolgreich abgeschlossen. Damit wurden der geplante Zeitraum sowie die vorgegebene Übergangsfrist exakt eingehalten. Trotz hoher Belastung durch weitere Projekte haben alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter hoch motiviert für diesen Erfolg gearbeitet. Mit der Umsetzung der IATF 16949, dem mit DIN EN ISO 9001:2015 als Basis anspruchsvollsten und weltweit anerkannten Standard für das Qualitätsmanagementsystem (QMS) für Automobilzulieferer, hat TECLAC die Weichen für die weitere Professionalisierung des Unternehmens gestellt. Die Zertifikatsurkunden werden, sobald diese seitens der Zertifizierungsorganisation DEKRA Certification GmbH vorliegen, veröffentlicht.

09.10.2017

Nachdem das Qualitätsmanagementsystem der TECLAC am Produktionsstandort in Lichtenstein/Sachsen im letzten Jahr nach der aktuellen internationalen Norm DIN EN ISO 9001:2015 erfolgreich auditiert wurde, konnte im September 2017 das erste Überwachungsaudit der DEKRA Certification GmbH  mit Erfolg ohne Abweichung absolviert werden.

09.10.2017

Das am Hauptsitz in Fulda bereits seit dem Jahr 2013 und am Standort Lichtenstein seit dem letzten Jahr nach DIN EN ISO 50001 zertifizierte  Energiemanagementsystem der TECLAC Werner GmbH hat das Überwachungsaudit der DEKRA an beiden Standorten im September erfolgreich bestanden.

08.08.2017

"JETZT WIR!“ so hieß es am ersten gemeinsamen Tag in den Unternehmen der WERNER-Gruppe. Zum Start in das Berufsleben wurden zahlreiche junge Frauen und Männer begrüßt, die ihre Ausbildung oder ein Duales Studium in der WERNER-Gruppe beginnen.

1 / 8