Standort Lichtenstein: Überwachungsaudit nach ISO 9001 erfolgreich abgeschlossen

09.10.2017

Nachdem das Qualitätsmanagementsystem der TECLAC am Produktionsstandort in Lichtenstein/Sachsen im letzten Jahr nach der aktuellen internationalen Norm DIN EN ISO 9001:2015 erfolgreich auditiert wurde, konnte im September 2017 das erste Überwachungsaudit der DEKRA Certification GmbH  mit Erfolg ohne Abweichung absolviert werden.

 

Die vom Auditor besonders hervorgehobenen Aspekten verdeutlichen, dass das QM-System aktiv betrieben und die Prozesse weiter optimiert wurden. Damit ist sichergestellt, dass die Niederlassung der TECLAC am Standort Lichtenstein weiterhin ein verlässlicher Partner für die Kunden der Automobilindustrie bleibt.

 

Allen beteiligten Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern der TECLAC, insbesondere der Niederlassung Lichtenstein, gilt dafür ein herzlicher Dank.