Sitemap

Aktuell
02.01.2018

Am 13.12.2017 hat TECLAC das Transitionaudit von der ISO/TS 16949:2009 auf die IATF 16949:2016 nach intensiver Vorbereitung erfolgreich abgeschlossen. Damit wurden der geplante Zeitraum sowie die vorgegebene Übergangsfrist exakt eingehalten. Trotz hoher Belastung durch weitere Projekte haben alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter hoch motiviert für diesen Erfolg gearbeitet. Mit der Umsetzung der IATF 16949, dem mit DIN EN ISO 9001:2015 als Basis anspruchsvollsten und weltweit anerkannten Standard für das Qualitätsmanagementsystem (QMS) für Automobilzulieferer, hat TECLAC die Weichen für die weitere Professionalisierung des Unternehmens gestellt. Die Zertifikatsurkunden werden, sobald diese seitens der Zertifizierungsorganisation DEKRA Certification GmbH vorliegen, veröffentlicht.

09.10.2017

Nachdem das Qualitätsmanagementsystem der TECLAC am Produktionsstandort in Lichtenstein/Sachsen im letzten Jahr nach der aktuellen internationalen Norm DIN EN ISO 9001:2015 erfolgreich auditiert wurde, konnte im September 2017 das erste Überwachungsaudit der DEKRA Certification GmbH  mit Erfolg ohne Abweichung absolviert werden.